Lassen Sie uns nicht im Regen stehen …

… es sei denn, es ist ein warmer Geldregen!


Von Max A. from L., Germany – 45 – Kunsthofpassage Dresden, CC BY-SA 2.0, Link

Die Aktiven des Kunsthofs Dresden ließen sich in St. Petersburg von der bizarren Architektur der Fallrohre inspirieren. Diese laufen offen in wilden Windungen über die Fassade. Einem Regentheater gleich ergießt sich Wasser durch die Regenrinnen und wird von einem Wasserbecken aufgefangen. Dieses Schauspiel für Augen und Ohren lockt Besucher auch bei Regen. Also genau die richtige Inspiration für das Bergische Land und unseren Hof, wenn wir die Regenwassernutzung und die Sanierung der Dachentwässerung planen.

Der Permakulturhof Vorm Eichholz ist ein wunderschöner bergischer Resthof, dessen Gelände der gleichnamige Verein von der Stadt Wuppertal mietet und nachhaltig gärtnerich bewirtschaftet. Doch wir sind auch für den Unterhalt der sanierungsbedürftigen Gebäude zuständig. Das teilweise undichte Dach und die kaputten Dachrinnen müssen wir dringend bis zum Winter Instand setzen. Gleichzeitig sind die anstehenden Reparaturarbeiten aber auch Anlass das Entwässerungskonzept zu überdenken und eine Regenwassernutzung für den Garten zu ermöglichen. Das vom Dach abfließende Niederschlagswasser wird über einen Regenwasserfilter in den Regenwasserspeicher geleitet, wo es zur Bewässerung des gartens gespeichert wird. Ein Überlauf leitet das Regenwasser in den anzulegenden Teich oder Versickerungsmulden.

Mit ihrer Hilfe wollen wir die Undichtigkeiten des Daches sowie die Dachtraufen und Dachrinnen Instand setzen, damit die Gebäudesubstanz keinen Schaden nimmt.

Regenrinnen Instand setzen (ca. 25 € / m)

  1. Dachrinnen Wohnhaus
    16 m Dachrinne und Traufblech, 16 m Fallrohr
  2. Dachrinnen Kuhstall Hof- und Gartenseite
    21 m Dachrinne und Traufblech, 6 m Fallrohr, Gerüst 1600 €

Regenrinne mit Traufblech komplett erneuern ca. 50 € / m + Gerüstkosten

  1. Dachrinnen Scheune Hofseite
    21 m Dachrinne und Traufblech, 6 m Fallrohr, Gerüst 800 €
  2. Dachrinnen Schweinestall
    14 m Dachrinne und Traufblech, 6 m Fallrohr

Zudem benötigen wir 6 Regenwassertanks a 1000l / 60 €.

Oder haben Sie Sachspenden an Zinkfallrohren und Regenrinnen?

Mit Ihrer Spende kommen die Gebäude gut über den Winter!

Kontonummer bitte anfragen!

Permakulturhof Vorm Eichholz e.V.
c/o Johannes Dickmann
Breitestraße 90
42369 Wuppertal

info@vormeichholz.de

Amtsgericht Wuppertal – VR 30802

Laut Bescheid des Finanzamtes Wuppertal vom 01.03.2017 ist die Gemeinnützigkeit des Vereins anerkannt worden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.