Totholz im Garten

Auf dem Permakulturhof gibt es erst mal keinen Müll. Alles wird verwertet und dem natürlichen Kreislauf wieder zugeführt.

So soll und kann Totholz und soll einen Ehrenplatz im naturnahen Garten erhalten. Totholz erfüllt seinen Zweck am Optimalsten da, wo es sowieso schon steht oder liegt. Behandeln Sie Totholz also wie eine streng geschützte, vom Aussterben bedrohte Rote-Liste-Art.

Auf dem Bauernhof geht es zurück in die Zukunft

Wuppertal. Erst seit einigen Monaten ist der Bauernhof „Vorm Eichholz“ unbewohnt und unbewirtschaftet. Doch wer sich dem Gebäude, den Ställen und den Scheunen nähert, der hat den Eindruck, dass an diesem Ort schon länger die Zeit still steht. Der Blick in Richtung Süden fällt auf die Gelpe und bei strahlendem Sonnenschein kann man an diesem Wintertag gut nachvollziehen, warum sich Christine Nordmann, Bettina Berens, Johannes Dickmann sowie weitere Mitglieder des Vereins „Permakulturhof Vorm Eichholz“ in diesen ganz besonderen Ort verliebt haben. „Auf dem Bauernhof geht es zurück in die Zukunft“ weiterlesen